Schulzeux.de > Deutsch

Interpretation "Das erstgeborene Land" von Ingeborg Bachmann

Inhaltsverzeichnis

Eine kurze Gedicht-Interpretation - "Das erstgeborene Land" von Ingeborg Bachmann

In dem Gedicht „Das erstgeborene Land“ von Ingeborg Bachmann geht es um eine Person, die nach einiger Zeit in ihr Heimatland bzw. zu ihrem Ursprungsort zurückkehrt. 

Dieser Text hat keine feste Gliederung, also scheint im Gedicht eine Veränderung vorzugehen. 
Das lyrische ich berichtet davon, wie es in sein Heimatland zurückkehrt, allerdings wirkt diese Beschreibung zunächst sehr spröde, das Land wird als trocken, staubig beschrieben und kein Vogel singt dort. Es wirkt wie ausgestorben.
Es scheint so, als sei das lyrische ich enttäuscht, als hätte es bessere Vorstellungen und Erinnerungen gehabt.
Die Erzählerperson wirkt verwirrt und passiv, bis sie von einer Schlange gebissen wird.
Nach dem ersten Schreck aber reagiert sie und rettet ihr Leben, indem sie das Gift der Schlange aussaugt. Währenddessen beginnt sie auf einmal wieder, richtig hinzusehen.
Kaum ist sie zum Schauen bereit, fällt ihr Leben zu und sie verliert ihre passive Haltung. Das lyrische ich beginnt wieder, das Leben um sich herum zu sehen.

Das Gedicht berichtet davon, wie man durch falsche, oder zu gute Vorstellung enttäuscht werden kann. Das lyrische ich reagiert hier, indem es enttäuscht alles über sich ergehen lässt, es wird passiv und ihm ist alles gleichgültig. Das ist genau die falsche Reaktion. Statt dessen sollte man weiter geradeaus sehen und das beste aus seiner Situation machen. Das Leben kommt vielleicht nicht immer so, wie man es sich erträumt hat, aber wenn man richtig hinsieht, kann es trotzdem seine schönen Seiten haben. Ender der kurzen Gedichtinterpretation "Das erstgeborene Land".

Hilf uns und deinen Freunden, indem du diese Seite teilst, verlinkst und bewertest

5 / 5 Sternen (1 Bewertung)
  • Autor: Nicht angegeben
  • Fach: Deutsch
  • Stufe: Keine Angabe
  • Erstellt: 2002
  • Note: Ohne Wertung
  • Aktualisiert: 30.10.16

Schreibe jetzt deine Meinung

    Was ist 9 / 3? Ergebnis:  
Wähle dein Bild:

Mitmachen

Drag & Drop oder: Durchsuchen... Endungen: .doc(x) .xls(x) .ppt(x) .pdf .txt .rtf .jpg .gif .png .bmp

Danke für deinen Besuch bei Schulzeux.de

Zeig diese Seite deinen Freunden

Mithelfen ist ganz einfach

Du hast sicher auch noch Hausarbeiten, Vorträge etc. auf deinem PC. Veröffentliche sie in wenigen Sekunden und hilf damit tausenden Mitschülern.

Mehr Infos

Schulzeux.de auf Facebook

Schulzeux.de bei Google+