Schulzeux.de > Deutsch

Kapitelzusammenfassung "Romeo und Julia" (Inhaltsangabe)

Inhaltsverzeichnis

William Shakespeares Romeo und Julia als kurze Kapitelzusammenfassung, also einer Inhaltsangabe des Dramas in kurzen Stichpunkten zu jedem Akt und jeder Szene in aller Kürze - super für den Einstieg ins Thema!

Inhaltsangabe & Zusammenfassung der Kapitel und Akte des Werkes "Romeo & Julia" von William Shakespeare

1. Akt
1. Akt, 1. zene
Auf einem öffentlichen Platz, treffen die Vetter der Capulets und der Montagues aufeinander und entfachen einen Fechtkampf. Der Prinz schlichtet den Kampf und droht an, falls dies wieder vorkommt dass er Schuldigen mit der Tod bestrafen würde. Im Hause Montagues sorgt sich die Gräfin um Romeo welcher zum wiederholten Male in der Frühe verschwunden ist. Als Romeo zurück kehrt, erzählt er Benvolio von seinem Liebeskummer um Rosalinde.

1. Akt, 2. Szene 
Capulet lässt ein Fest veranstalten und beauftragt einen Bedienten, die Gäste, welche auf der erhaltenen Liste stehen einzuladen. Aber da der Bediente nicht lesen konnte, bat er, die ersten Leute die er auf der Straße traf um Hilfe. Es waren Romeo und Benvolio die ihm die Liste vorlasen und somit erfuhren sie vom Fest und dass Rosalinde es auch besuchen würde. Daraufhin überredete Benvolio Romeo, das Fest zu besuchen.

1. Akt, 3. Szene
In einem Zimmer in Capulets Haus reden die Wärterin und Gräfin Capulet über die wahrscheinlich baldige Hochzeit von Julia mit Paris und streiten dann über Julias Alter. Gräfin Capulet erzählt Julia später am Abend, das Paris für sie Wirbt und sie ist davon nicht sehr begeistert.

1. Akt, 4. Szene
Romeo berichtet Benvolio erneut von seinen Liebeskummer um Rosalinde. Dann reden Romeo und Mercutio über Frauen und Romeo ist sich nicht mehr sicher, ob er zum Fest der Capulets gehen sollte.

1. Akt, 5. Szene
Sie gehen dann doch auf Capulets Fest und werden von Capulet in seinem Saal begrüßt. Kurz darauf sieht Romeo zum ersten mal die schöne Julia. Nach ein paar Minuten entdeckt Tybalt Romeo und bittet Capulet ihn rauswerfen zu dürfen doch Capulet verweigert es ihm. Im weiteren Verlauf des Abend spricht Romeo die schöne Julia an sie machen sich bekannt, reden eine Weile und dann küsst er Julia. Beide erfahren erst nach ihrem Abgang, aus welchen Familien sie stammen.

2. Akt
2. Akt, 1. Szene
An einem öffentlichen Platz, der an Capulets Garten stößt, klettert Romeo über den Zaun um Julia zu besuchen. Mercutio und Benvolio versuchen ihn zurück zu rufen doch es gelingt ihnen nicht.

2. Akt, 2. Szene
In Capulets Garten läuft Romeo an Julias Fenster und Spricht mit Julia. Sie ist Besorgt um Romeo und fragt ihn, ob er sie wirklich liebt. Als Beweis Romeos Liebe verabreden sie sich um die Verlobung zu beschließen.

2. Akt, 3. Szene
Im Klostergarten erzählt Romeo dem Franziskaner Mönch Lorenzo von seiner Liebe zu Julia und bitte ihn sich und Julia zu vermählen.

2. Akt, 4. Szene
Mercutio und Benvolio machen sich Sorgen um Romeo welcher schon wieder weg ist. Er ist mit der Wärterin von Julia unterwegs und spricht mit ihr den Termin der Trauung ab.

2. Akt, 5. Szene
In Capulets Garten wartet Julia sehnlichst auf die Wärterin, welche ihr den ausgemachten Trauungstermin und weitere Nachrichten von Romeo berichtet.

2. Akt, 6. Szene
Der Trauungstermin ist am heutigen Tag und Romeo und Julia begeben sich in Bruder Lorenzos Zelle wo sie von Lorenzo vermählt werden.

3. Akt, 1. Szene
Auf einem öffentlichen Platz kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen Benvolio, Mercutio und Tybalt, welche Romeo versucht zu schlichten. Romeos Versuche blieben ohne Erfolg und somit wurde Mercutio von Tybalt getötet. Daraufhin tötet Romeo aus Trauer seinen Feind Tybalt. Der Prinz wurde durch Anwohner über das Gefecht alarmiert und Benvolio erstattet einen Bericht über Tathergang woraufhin Romeo aus Verona verbannt wird.

3. Akt, 2. Szene
Julia wünscht sich das Romeo jetzt in ihrem Zimmer wäre. Sie erfährt durch die Wärterin, das Tybalt getötet wurde und das Romeo daran beteiligt war. Sie schickt die Wärterin los um mit Romeo zu sprechen.

3. Akt, 3. Szene
In Lorenzos Zelle erfährt Romeo, das er aus Verona verbannt wurde und das Lorenzo das Urteil geringer gemacht hat als es eigentlich werden sollte. Dann Taucht Julias Wärterin in der Zelle auf und berichtet Romeo dass er zu Julia komme solle.

3. Akt, 4. Szene
Unterdessen entscheiden Capulet und Paris in einem anderen Raum des Hauses, dass Julia am Donnerstag mit Paris vermählt wird.

3. Akt, 5. Szene
Am späten Abend besucht Romeo sein geliebte Julia. Sie sprechen über Romeos Verbunnung und darüber, das sie am Donnerstag mit Paris vermählt werden soll. Nach Beendigung dieses Gespräches verlässt Verona und seine Julia. Julia ist traurig und wehrt sich gegen die Hochzeit mit Paris aber willigt nach einem kurzen Gespräch mit der Wärterin ein aber nur aus Angst verstoßen zu werden.

4. Akt
4.Akt, 1. Szene
Julia und Paris treffen bei der Beichte in Lorenzos Zelle aufeinander und Paris redet über die Hochzeit aber Julia blockt ab. Julia erzählt Lorenzo, das sie sich umbringen will, wenn sie keinen Ausweg findet. Nachdem Julia und Lorenzo einen Plan entwickelt haben, gibt er ihr ein Gift, welches ihren Tod für 42 Stunden vortäuscht.

4.Akt, 2. Szene
In Capulets Haus verspricht Julia ihrem Vater Paris zu heiraten und der Vater ist über glücklich und verzeiht ihr ihre Ungehorsamkeit.

4.Akt, 3. Szene
Nach einem Gespräch mit der Gräfin beschließt Julia schlafen zu gehen und bittet die Gräfin das Zimmer zu verlassen. Julia setzt sich auf ihr Bett und trinkt das Gift woraufhin sie umfällt

4.Akt, 4. Szene
Im Saal des Capulet Hauses laufen die Vorbereitung für die Hochzeit auf Hochtouren. Nachdem Paris im Haus ankommt wollen alle die Braut holen

4.Akt, 5. Szene
Fast die ganze Familie geht auf Julias Zimmer um die Braut zu holen doch sie finden dort nur einen Leblosen Körper. Alle trauern tief um die schöne Julia und dann entfacht ein Streit zwischen den drei Musikanten und Peter, welcher damit endet, das die Musikanten abziehen.

5. Akt
5. Akt, 1. Szene
Durch Balthasar, ein alter Freund von Romeo, erfährt Romeo, durch Lorenzos Brief, von dem angeblichen Tod Julias. Er erträgt dies nicht und beauftragt Balthasar Pferde zu besorgen und einen Brief an Lorenzo zu schreiben. Romeo geht zu einem Apotheker und besorgt sich ein Gift und reitet nach Verona.

5. Akt, 2. Szene
Balthasar ist schon vor geritten und informiert Lorenzo darüber, das Romeo nichts von dem vorgetäuschten Tod weiß. Deshalb macht sich Lorenzo auf den Weg in die Gruft.

5. Akt, 3. Szene
Romeo und Balthasar gehen beide in die Gruft, wo sie Paris treffen und Romeo und Paris fechten. Paris wurde tödlich verletzt und stirbt wenige Momente später. Romeo geht zur leblosen Julia, küsst sie, trinkt das Gift und stirb sofort. Lorenzo kommt in die Gruft und entdeckt die Beiden Toten (Romeo und Paris) und kurz darauf erwacht Julia, welche sich dann mit Romeos Dolch ersticht als sie die Leiche sieht. Die Capulets und die Montagues werden in die Gruft geholt und der Prinz erscheint auch. Alle verdächtigen Balthasar und Lorenzo aber nachdem Lorenzo alles erzählte wurde der andauernde Streit zwischen beiden Familien verantwortlich gemacht.
Erst nach diesem Massaker vertragen sich die beiden Familien.

Hilf uns und deinen Freunden, indem du diese Seite teilst, verlinkst und bewertest

4.3 / 5 Sternen (136 Bewertungen)
  • Autor: Nicht angegeben
  • Fach: Deutsch
  • Stufe: 12. Klasse
  • Erstellt: 2003
  • Note: Ohne Wertung
  • Aktualisiert: 23.06.16

Schreibe jetzt deine Meinung

    Was ist 16 / 4? Ergebnis:  
Wähle dein Bild:
  • sdasd schrieb am 13.04.2015:

    danke

  • Anonym schrieb am 24.02.2015:

    Danke!! :)

  • Der unwissende schrieb am 23.12.2014:

    Nicht das beste deutsch und ein paar Teile fehlen aber mega gute Hilfe. Danke somit wird die Vervollständigung nicht so schwer:)

  • Anonymus schrieb am 30.11.2014:

    Zwar nicht im besten Deutsch verfasst, aber dennoch sehr hilfreich. Vielen Dank ;-)

  • J3igB055 schrieb am 17.06.2014:

    Nice alter hat mir sehr geholfen

  • Ziya schrieb am 12.01.2014:

    DANKE! dank euch wird die Deutsch Arbeit doch nicht so schwer;)

Mitmachen

Drag & Drop oder: Durchsuchen... Endungen: .doc(x) .xls(x) .ppt(x) .pdf .txt .rtf .jpg .gif .png .bmp

Danke für deinen Besuch bei Schulzeux.de

Zeig diese Seite deinen Freunden

Mithelfen ist ganz einfach

Du hast sicher auch noch Hausarbeiten, Vorträge etc. auf deinem PC. Veröffentliche sie in wenigen Sekunden und hilf damit tausenden Mitschülern.

Mehr Infos

Schulzeux.de auf Facebook

Schulzeux.de bei Google+