Schulzeux.de > Deutsch

"Peter Schlemihls wundersame Geschichte" Zusammenfassung

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsangabe und Zusammenfassung von „Peter Schlemihls wundersame Geschichte“

Legende:
PS - Peter Schlemihl
GM – Grauer Mann
BE - Bendel
RA - Rascal
MI - Mina

I (Seite 17 – 23)

Personen: PS, Herr John, GM, Gäste

PS sucht Herrn John auf dessen Party auf, um ihm einen Brief seines Bruders zu überreichen.
PS beobachtet einen wunderlichen Gast (GM), der alles mögliche aus seiner Tasche zaubert,
aber meist nie so richtig bemerkt wird.
GM spricht PS an, ob dieser nicht seinen Schatten gegen einen Glücksack eintauschen will, der ihm unermeßlichen Reichtum bescheren wird. PS willigt ein, und GM nimmt seinen Schatten mit.

II (Seite 24 – 29)

Personen: PS, BE

Die Leute bemerken, dass PS keine Schatten hat und pöbeln ihn an. Er ist nachdenklich geworden
PS quartiert sich im vornehmsten Hotel ein und überschläft die Sache. Er stellt BE als Diener ein.
PS verläßt das Haus nur noch bei Nacht. PS wird traurig und möchte den Tausch rückgängig machen.
Er schickt BE auf die Such nach GM. Doch niemand erinnert sich an diesen seltsamen Gast.
BE berichtet weiter, ein grauen Mann habe PS ausrichten lassen, er würde PS in einem Jahr und Tag ein neues Geschäft vorschlagen.

III (Seite 29 – 34)

Personen: PS, BE, RA

PS versucht sich einen Ersatz für seinen Schatten zu besorgen (z.B. Maler). So borgt BE schließlich PS seinen Schatten, indem er sich immer so hinstellt damit es aussieht als hätte PS einen Schatten.
Schließlich beschließt PS den Ort zu verlassen, er nimmt nur BE & RA mit.

IV (Seite 34 – 44)

Personen: PS, BE,

PS zieht in ein kleines Städtchen, wo man ihn ehrenvoll empfängt, da man ihn wegen seines Reichtums für den König von Preußen hielt, der inkognito durchs Land reisen soll. Von nun lebt PS als Graf Peter.
PS geht es im Dorf gut, er verliebt sich sogar in Mina, der Tochter des Forstmeisters.
Ihr Eltern sehen ihre Tochter nur zu gerne in den Armen eines reichen Grafen.

V (Seite 44 – 50)

Personen: PS, BE, RA, MI, GM

* RA kündigt, da er erfahren hat, dass PS keinen Schatten hat. Auch MI’s Eltern erfahren dies und verbieten PS
den Umgang mit ihrer Tochter.

* GM taucht auf und bietet PS seine alten Schatten im Tausch für dessen Seele nach dem Tod.
Doch PS lehnt ab und will Bedenkzeit. Als GM den Schatten aus der Tasche holt um ihn PS schmackhaft zu machen, taucht BE auf und will den Schatten mit Gewalt entreißen. Doch ohne Erfolg.

VI (Seite 51 – 56)

Personen: PS, BE, MI, Eltern

PS klaut ein unsichtbares Nest und beobachtet so ungesehen den Förstergarten. Da taucht auch wieder GM auf.
Beide beobachten wie die Eltern MI mit RA verkuppeln wollen, da dieser zu Reichtum gekommen ist, indem er sich an PS Vermögen bedient hat.

VII (Seite 57 – 61)

Personen: PS,BE

PS lässt BE mit einigem Gold zurück wandert aus.

VIII (Seite 61 – 67)

Personen: PS, GM

Auf seinem Weg gestellt sich ein Fußgänger zu PS. Dieser entpuppt sich abermals als GM.
Und abermals versucht PS mit dem Schatten abzuhauen.
Wieder kommt das Gespräch auf die zu verkaufende Seele, doch PS lehnt aber und erkundigt sich nach Herrn John. Dieser hat unterschrieben und muss sein Dasein als Untoter in GM’s Tasche fristen.
Aus Furcht von GM wirft PS seinen Glückssack in einen Abgrund.

IX (Seite 67 – 71)

Personen: PS

PS ist weiter unterwegs. Er kehrt in einem Wirtshaus ein und träumt von vergangen besseren Zeiten.
Auf dem Markt kauft er sich ein paar gebrauchte Stiefel, die sich als Siebenmeilenstiefel entpuppen.
Damit ist ungewollt nach China gekommen.

X (Seite 71 – 74)

Personen: PS,

PS fühlt sich frei und sieht die Zukunft seiner Seele in der Natur.
PS reist über die ganze Welt und die Natur zuerforschen. Nach einiger Zeit kauft er sich ein paar Pantoffel als Hemmschuhe um, nicht so weit zu eilen. Außerdem einige wissenschaftliche Geräte.

XI (Seite 74 – 79)

Personen: PS, BE, MI

Auf Grund eines Unfalls erkrankt PS schwer und wird bewußtlos. Er wacht in einem Hospital namens SCHLEMIHLIUM, gegründet von BE und MI mit den restlichen Gold.
Doch PS reist weiter und erforscht weiterhin die Natur.

Hilf uns und deinen Freunden, indem du diese Seite teilst, verlinkst und bewertest

- Noch keine Bewertung -
  • Autor: Nicht angegeben
  • Fach: Deutsch
  • Stufe: Keine Angabe
  • Erstellt: 2004
  • Note: Ohne Wertung
  • Aktualisiert: 20.11.16

Schreibe jetzt deine Meinung

    Was ist 13 - 7? Ergebnis:  
Wähle dein Bild:

Mitmachen

Drag & Drop oder: Durchsuchen... Endungen: .doc(x) .xls(x) .ppt(x) .pdf .txt .rtf .jpg .gif .png .bmp

Danke für deinen Besuch bei Schulzeux.de

Zeig diese Seite deinen Freunden

Mithelfen ist ganz einfach

Du hast sicher auch noch Hausarbeiten, Vorträge etc. auf deinem PC. Veröffentliche sie in wenigen Sekunden und hilf damit tausenden Mitschülern.

Mehr Infos

Schulzeux.de auf Facebook

Schulzeux.de bei Google+